Frankfurt Airport
Style Award 2013


Mit der Leitidee Innovision fand der Frankfurt Airport Style Award 2013 zum sechsten Mal statt. Der Award richtet sich an junge Modedesigner aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Unter der Leitidee konnten in drei Kategorien nämlich UTOPIA, ATOMIC und NEOLUXURY Arbeiten eingereicht werden.
In der Kategorie NeoLuxury konnte ich das Finale erreichen und meine Kreation bei der Award Gala dem Publikum auf dem Frankfurter Flughafen präsentieren.

Gil Bret Outdoor Design Contest 2014

Beim 2. GIL BRET Outdoor Design Wettbewerb für herausragende Nachwuchskreative im Produktbereich OUTDOOR konnte ich den 3. Platz erreichen. Der Wettbewerb richtete sich an alle Modedesign Studenten/innen oder Schüler/innen von Fachhochschulen oder Modefachschulen mit Sitz in Deutschland, die ihr Studium/ihre Ausbildung im Jahr 2014 abschlossen. Die Themenstellung war: 1. GIL BRET Jacke oder Mantel für den großen Auftritt auf dem „Red Carpet“ (nur Entwurf). 2. Freestyle – die Teilnehmer konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen (nur Entwurf) und 3. GIL BRET „Daunen-Jacke/Mantel“ als Kollektionsbestandteil der Winterkollektion 2015 (Entwurf und Ausführung).

Dress the Princess 2013

 

Für das "Amtskleid" der Plauener Spitzen-prinzessin, das sie von 2013 bis 2017 tragen wird, hatte der Branchenverband Plauener Spitze und Stickereien erstmals eine europaweite Ausschreibung gemacht, an der sich junge Nachwuchs-Designer beteiligten. Voraussetzung war die Verwendung von Plauener Spitze.
Die Jury hatte die Qual der Wahl. Drei Designer bekamen am Ende Preise. Kriterien waren beispielsweise Innovation, Verarbeitung, Präsentation und Gebrauchswert. Platz 2 gab es für den Entwurf von JoTatone. Das Kleid lässt sich als kurzes Tageskleid oder als Abendkleid mit Schleppe tragen. Es wird wie die beiden anderen Kreationen von der aktuellen Spitzenprinzessin bis 2017 getragen.

Wettbewerbe/Contests

L.O.B. Sophisticated Fashion Award 2015

Dieser renommierte, in Deutschland einmalige Modepreis, der jährlich im Rahmen des Leipziger Opernballs verliehen wird, zeichnet junge, internationale  Designer für herausragende Ballkleider aus. Meine Kreation "Hommage a la Rosenkavalier" wurde von der Fachjury zum besten Abendkleid 2015 gewählt. 85 nationale und internationale Teilnehmer hatten sich in dieser "Königsdisziplin der Mode" beworben

AT1_3860.jpg